DeutschEnglish (UK)
HomeProdukteBohrmaschinenLeistenbohrmaschine KS LBM Junior



Die Leistenbohrmaschine KS LBM Junior - Eine gute Ergänzung

Für alle, die Profile in kleineren Stückzahlen verarbeiten oder Ihre Vollautomaten nicht mit Sonderprofilen blockieren möchten, ist die KS LBM Junior die richtige Wahl.

In der Rollladenfertigung wird die KS LBM Junior häufig genutzt, um die Führungsschienen zu bohren und um die Stopperbohrungen von Endschienen zu setzen. In der Metallindustrie werden z.B. Zierblenden gebohrt, die in kleiner Auflage auf speziellen Kundenwunsch hin gefertigt werden.

Wie Ihre größeren Geschwister verarbeitet die KS LBM Junior Leisten in den Materialien Kunststoff, Holz, Aluminium und Stahl. Der Materialwechsel geht ohne großen Aufwand vonstatten. Meist  braucht nur der Bohrer gewechselt zu werden.

In der Standardausführung ist die KS LBM Junior mit einer doppelten Bohreinheit ausgestattet, das heißt mit zwei Bohraggregaten, die gleichzeitig die Bohrlöcher in das Profil einbringen.

Die erste Bohrung wird von oben gesetzt, die zweite zeitgleich von unten. Das spart Kosten und erhöht die Qualität.

 
KS LBM mit einem Doppelbohraggregat

 

©2013 - K. Schulten GmbH & Co. KG - Industriestraße 3-7 48488 Emsbüren