DeutschEnglish (UK)


Hochwertige Arretierung durch Klammern der PVC-Kappen mit Edelstahlstiften

KS AluLight: Steigerung der Produktivität, Entlastung der Mitarbeiter

Die KS AluLight hat jede Menge zu bieten: Mit ihr ist die Verarbeitung von verschiedenen Deckbreiten möglich. Durch Wechseln der Profilköpfe lässt sich die Maschine schnell umrüsten. Die Fixierung der Kappen erfolgt durch Klammern mit Edelstahlstiften. Sie verfügt über eine SPS-Steuerung und ein Touch-Panel zum Eingeben der Fertigungsdaten, wie z.B. Rollladenhöhe und Anzahl der zu verarbeitenden Rollladenstäbe.

Der Breitenanschlag des Rollladens wird je nach Ausführung der Maschine manuell über ein Handrad justiert und auf einem Digital-Display angezeigt oder auf Wunsch mit einer servogesteuerten Achse ausgestattet. Damit fährt die Maschine den Profilanschlag automatisch auf Position, was die Bedienung der Anlage deutlich komfortabler gestaltet. Die Anlage sendet ein Signal für den Bediener, wenn die vorgegebene Stabzahl verarbeitet und damit der Rollladen fertig gestellt ist.

Optional kann die Maschine mit einem Zuführtisch ausgestattet werden, der die Profile automatisch in den Arretierbereich einbringt. Dieser Profileinzug spart Zeit und Kosten. 

 
Materialschonender Eintransport der Profile
  Digitalanzeige zur Kontrolle der Rollladenbreite
©2013 - K. Schulten GmbH & Co. KG - Industriestraße 3-7 48488 Emsbüren